6. Dezember von 13-18 Uhr