Prima Brilon OpenAir – verkaufsoffener Sonntag

Prima Brilon OpenAir am 5. September auf dem Schulhof

Fanta 4 Tributeband „Vier gewinnt“ als Höhepunkt

Es ist Spätsommer 2020 und es ist endlich soweit: Nach Absagen etlicher Konzerte und vieler weiterer kultureller Veranstaltungen geht nun doch etwas. Klein, aber fein – und Prima Brilon lädt ein. Am Samstag, 5. September veranstaltet der Verein das erste OpenAir auf dem Schulhof der Heinrich-Lübke- Schule am Steinweg in Brilon.

„Wir wollen Danke sagen! Danke an alle Kundinnen und Kunden, Briloner und Brilonerinnen, die uns in den vergangenen Wochen und Monaten unterstützt haben“, so die Sprecher des Gewerbevereins. „Nur durch den Rückhalt in der Bevölkerung und die Treue unserer Kunden konnten wir immer positiv in die Zukunft sehen und wussten, dass es irgendwann weitergehen wird.“

Fotorechte: „Vier gewinnt“

Und das dankt Prima Brilon seinen Kunden nun mit einem Event der Premiumklasse: In Anlehnung an den Namen des zweiten Albums der „Fantas“ rappt die weltweit erste und einzige Fanta 4 Tributeband „Vier gewinnt“ die großen Hits ihrer Helden. Mit großer Akribie und Hingabe widmen sie sich den Original Sounds, Beats und Bass-Lines der vier Stuttgarter und geben gekonnt die zungenbrecherischen Sprechgesänge ihrer Vorbilder zum Besten. Gute Laune Musik von vorne bis hinten, „Jetzt geht’s ab“ mit viel Spaß auf der Bühne, ganz wie das Original, das seit 1990 regelmäßig neue Alben, Hits und Tourneen nachliefert. „Die da!?!“, „Dicker Pulli“, „Lass die Sonne rein“, „Saft“, „Tag am Meer“, „Sie ist weg“, „MFG“, „Troy“ oder „Zusammen“ mit Clueso vom 2018er Album sind nur einige von vielen Highlights aus dem Programm. Eintrittskarten und Anmeldungen nur im Vorfeld ab 17.8.2020 bei der BWT möglich.

Bevor „Vier gewinnt“ die Bühne rocken, wird „Herr Nils“ mit einem spektakulären Auftritt den Abend um 20 Uhr beginnen. Mit seiner außergewöhnlichen Körperbeherrschung und Bühnenpräsenz ist er international mehrfach ausgezeichnet und gehört zu den besten und gefragtesten „Visual Comedy Acts“.

„Krümelmucke“ – ein tolles und unvergessliches Kinderliederkonzert!

Kinder ab 4 Jahren willkommen – Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

Foto: Christoph Kloke/“BWT Kultour“

Eröffnet wird die neue Kategorie „Prima Brilon OpenAir“ bereits am Samstag, 5. September 2020 ab 14 Uhr. Filipina Henoch (Gesang) und Marcus Kötter (Gitarre) sind zwei leidenschaftliche Musiker, die mit sonniger Ausstrahlung das Kinderliederkonzert „KRÜMELMUCKE“ im Rahmen von „Prima Brilon OpenAir“ auf den Heinrich-Lübke-Schule spielen werden. Zur wunderschönen Akustikbegleitung erweckt Henochs einfühlsame Stimme die KRÜMELMUCKE-Wesen zum Leben. In ihrer sympathischen Zurückgenommenheit bringen sie die Songs Kindern ab 4 Jahren spielerisch mit Musik in Berührung. Groß und Klein können  auf spannende Entdeckungsreise gehen, wenn die Lieder Geschichten von Rumpumpeldum und anderen urkomischen Wesen erzählen. Es darf sich nach Herzenslaune krümelig gelacht werden.

Und das bei freiem Eintritt – jedoch ist eine verbindliche Anmeldung im Vorfeld unter Angabe der persönlichen Daten aller Gäste bei der BWT Brilon, Derkere Straße 10a, per Mail an kultur@brilon.de oder telefonisch unter 02961/96990 unbedingt erforderlich.

Zwischen diesen beiden Events auf dem Schulhof der Heinrich-Lübke-Schule wird dann der legendäre Robotman Oliver Kessler als Transformer die Fußgängerzone besuchen, in der an diesem Samstag die Geschäfte länger geöffnet haben. Und wer ein Selfie mit dem Robotman ergattern kann und dieses auf Facebook oder Instagram hochlädt, hat die Chance, eine von fünf Transformerfiguren zu gewinnen.

Am Sonntag geht es dann turbulent in den Briloner Einkaufsstraßen weiter. Die verrückten Ameisen und Gartenzwerge von „Picante“ kontrollieren auf humoristische Art und Weise auf Abstand die Abstandsregeln an diesem verkaufsoffenen Sonntag. Ab 13 Uhr laden die Mitgliedsbetriebe von Prima Brilon zum Bummeln ein. Während in einigen Geschäften die neue Herbstmode bereits präsentiert wird, bieten andere Läden Spätsommerschnäppchen an. Alles in allem freut sich der Veranstalter Prima Brilon mit seinen Partnern Rembe, Egger, Stadtwerke Brilon, Stadt Brilon/BWT Brilon Kultour und Warsteiner Brauerei auf ein Wochenende, das an unbeschwertere Zeiten erinnern kann.

Karten für die Abendveranstaltung sind ab Montag, 17. August 2020 ausschließlich im Vorverkauf

für 10 Euro (bei Kartenversand zzgl. 5,00 €) unter Angabe der persönlichen Daten bei der BWT Brilon, Derkere Straße 10a, per Mail an kultur@brilon.de oder telefonisch unter 02961/96990 erhältlich. Es gibt keine Abendkasse! Für das Kinderliederkonzert mit „Krümelmucke“ ist ebenfalls eine verbindliche Bestellung unter obigen Kontaktmöglichkeiten erforderlich.

Die Veranstaltungen finden selbstverständlich unter strenger Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsvorschriften mit begrenzten und vorher verbindlich reservierten Sitzplätzen statt. So gilt u.a. Maskenpflicht bei Betreten des Geländes und auf den Wegen zu den sanitären Einrichtungen.

Die Bewirtung mit Speisen und Getränken erfolgt durch das Prima-Brilon-Team direkt am Platz, womit sich die Briloner Händler*innen recht herzlich für die Unterstützung in den letzten Wochen und Monaten bedanken möchten.